Stadtführung: Sowjetisches Berlin II – Durch die Rote Metropole

Diese spannende Stadtführung führt zu vielen verschiedenen Orten, die auch eine sowjetische Geschichte haben - zunächst im Zentrum der Stadt und dann in Ostberlin.

Sozialistisches Mosaik Haus des Lehrers Alexanderplatz Berlin
Entdeckt die einstige sozialistische Metropole Ostberlin bei einer spannenden und außergewöhnlichen Stadtfürhung. Die Tour beginnt in Berlin-Mitte, um die Anfänge des sowjetischen Berlins zu erleben. Danach geht zu den Prestigeprojekten der sozialistischen Stadtplanung, denn für die Sowjetunion war Ostberlin der sozialistische Vorposten im Herzen Europas.

Die monumentalen sowjetischen Ehrenmäler unterstreichen einmal mehr, warum Berlin für die Sowjets von so großer Bedeutung war.
Auf dieser knapp 4-stündigen Tour kommt ihr an einigen der bekanntesten Sehenswürdigkeiten Berlins vorbei und ihr erfahrt Spannendes über die sowjetische Geschichte dieser Orte.

 

 

Infobox

Sowjetisches Berlin II - Durch die Rote Metropole

Dauer: ca. 4 Stunden Stadtführung

Preis: 25 € Normalpreis (15 € Kinder/Jugendliche von 10-18 Jahre, 20 € Studenten, Kinder bis 9 Jahre sind umsonst)

Infos & Buchen

Private Gruppenführung

[OSM-Plugin-Error]:marker_size error!

[OSM-Plugin-Error]:No



Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *