Touren in der Region

Berlins Taiga zeigt euch die sowjetische Geschichte der Region. Wie wäre es mit einer Stadtführung in der ehemaligen Stalinstadt, heute bekannt als Eisenhüttenstadt? Die DDR-Planstadt wurde in den 1950er Jahren auf dem Reißbrett geplant.

Selbst tolle Naturlandschaften und Wildnisgebiete haben hier auch eine sowjetische Geschichte. Verlassene Kasernenstädte zeugen heute davon, dass in der Region einst Zehntausende Sowjetsoldaten stationiert waren.

Bitte kontaktiert uns für weitere Absprachen.


Mosaik Eisenhüttenstadt Walter Womacka

Von Stalinstadt zur Eisenhüttenstadt – Zeitreise in eine sozialistische Planstadt (privat)

Eine Stadtführung in Eisenhüttenstadt ist ein besonderes Erlebnis – garantiert! Kommt mit auf eine Zeitreise in die Geschichte der DDR. Ihr persönlicher Guide ist Martin Maleschka, Architekt und gebürtiger Eisenhüttenstädter, der ein anerkannter Experte auf dem Gebiet der Nachkriegsarchitektur und sozialistischen Stadtentwicklung ist

ca. 3,5 h-Stadtführung durch Eisenhüttenstadt
199 € pro Gruppe



Leninstatue in Brandenburg

Individuelle maßgeschneiderte Touren

Ihr könnt auch eine vollkommen maßgeschneiderte Tour bekommen – individuell zugeschnitten auf eure Wünsche und Bedürfnisse. Ganz egal ob Berlin, Potsdam oder Umland – alles ist möglich, alles ist spannend! Eine solche Tour ist auch mit eurem Fahrzeug möglich. Dafür kontaktiert uns am besten per Email, um alles weitere zu besprechen.