[OSM-Plugin-Error]:marker_size error!

[OSM-Plugin-Error]:wms_address

Touren & Stadtführungen

Private und öffentliche Touren

Berlin
Potsdam
Region & Spezial
Termine

Digitaler Ausflugsbegleiter

Dein Guide in die sowjetische Geschichte

Karte
Themen
Storys
Shop

Unsere beliebtesten Stadtführungen & Touren

Mit Berlins Taiga auf Entdeckungsreise

Sowjetisches Berlin I – Hinter dem Eisernen Vorhang

Berlin Stadtführung zu Fuß über das Ende des nationalsozialistischen Berlins, die Etablierung der sowjetischen Besatzungsmacht, Berlin im Kalten Krieg, die Berliner Mauer und das Leben hinter dem Eisernen Vorhang.

3,5h Stadtführung durch das Zentrum von Berlin
Preis: ab 15€ pro Person

Buchen

Sowjetisches Berlin III – Auferstanden aus Ruinen

Berlin Stadtführung zu Fuß über die Stadtentwicklung im sozialistischen Ostberlin mit anschließender Besichtigung des zentralen sowjetischen Ehrenmales im Treptower Park.

ca. 2,5h Stadtführung durch Ostberlin
Preis: ab 12€ pro Person

Buchen

Sowjetisches Potsdam – In der Verbotenen Stadt

2,5-Stunden Potsdam Stadtführung durch einstige Sperrgebiete: Schloss Cecilienhof als Austragungsort der Potsdamer Konferenz vom Sommer 1945, das KGB-Geheimdienststädtchen Nr.7, Grenzanlagen und die berüchtigte Spionenbrücke.

2,5 h Stadtführung
Preis: ab 12€ pro Person

Buchen

Der Park Babelsberg im Schatten der Weltgeschichte

Weltgeschichte in einer bezaubernden Parklandschaft gibt es exklusiv bei uns! In dieser neuen Führung durch den Park Babelsberg geht es um die Potsdamer Konferenz, die Spionenbrücke, die Berliner Mauer im Park, Fluchtgeschichten u.v.m.

1,5 h Parkführung
Preis: ab 10€ pro Person

Buchen

Sowjetisches Potsdam – Durch das Rote Potsdam

Besondere Potsdam Stadtführung über die sowjetische Geschichte der einstigen preußischen Residenzstadt, die Potsdamer Konferenz vom Sommer 1945, den Kalten Krieg, die Berliner Mauer und die berüchtigte Spionenbrücke.

3,5h Stadtführung durch Potsdam
Preis: ab 15€ pro Person

Buchen

Digitaler Ausflugsbegleiter

Dein Guide in die sowjetische Geschichte

Tor zur Vergangenheit











Themen

Storys

Touren

Themen

Die sowjetische Geschichte in Berlin und Brandenburg berührt viele Themen. Der Zweite Weltkrieg ist der Ausgangspunkt dieser fast 50 Jahre dauernden Epoche. Der Kalte Krieg zwischen den Weltmächten prägte diese Phase und unsere Region besonders intensiv. Die Sowjetarmee war permanent mit Hunderttausenden Soldaten in der DDR präsent. Diese Geschichte hat viele Spuren hinterlassen. Es gibt viel zu entdecken!

News aus Berlins Taiga

Kooperation zwischen Berlins Taiga und Russenkinder e.V.

Berlins Taiga & Russenkinder e.V.

Im digitalen Ausflugsbegleiter von Berlins Taiga wird deutlich, wie vielfältig die sowjetische Geschichte in der Region ist und wie intensiv der Osten Deutschlands davon geprägt wurde. In der Rubrik Storys berichten wir über die Lebensgeschichte von Regina Wagner, die einen sowjetischen Vater hatte, den sie nie kennenlernen konnte. Der Verein „Russenkinder e.V.“ unterstützt Menschen wie Regina Wagner bei der Suche nach ihren Vätern und entfernten Verwandten. Mit Anatoly Rothe haben wir den Vorsitzenden des Vereins getroffen, um über gemeinsame Interessen und eine Zusammenarbeit zu sprechen.

Weiterlesen