Touren, Termine, Informationen

Sowjetische Geschichte erfahren

Das sowjetische Erbe ist auch heute noch erlebbar. Neben Museen und Gedenkstätten gibt es Literatur sowie Touren und Führungen zur sowjetischen Geschichte.


Der Park Babelsberg im Schatten der Weltgeschichte

Weltgeschichte in einer bezaubernden Parklandschaft gibt es exklusiv bei uns! In unserer neuen Parkführung geht es um die Potsdamer Konferenz, die Spionenbrücke, die Berliner Mauer, Fluchtgeschichten u.v.m. Ihr dürft gespannt sein!

1,5 h Parkführung
Preis: ab 10€ pro Person

Dampfmaschinenhaus im Park Babelsberg © Berlins Taiga - Stadtführungen
Stadtführung: Durch das Rote Potsdam

Auf dieser besonderen Stadtführung geht es um die sowjetische Geschichte der Stadt Potsdam. Die einstige preußische Residenz- und Garnisonstadt war einer der wichtigsten sowjetischen Stützpunkte während der fast 50-jährigen Stationierungszeit in Deutschland.

Der Park Babelsberg im Schatten der Weltgeschichte (privat)

Weltgeschichte in einer bezaubernden Parklandschaft gibt es exklusiv bei uns! In unserer neuen Parkführung geht es um die Potsdamer Konferenz, die Spionenbrücke, die Berliner Mauer, Fluchtgeschichten u.v.m. Ihr dürft gespannt sein!

1,5 h Parkführung
Preis: 120€ Gruppenpreis

Dampfmaschinenhaus im Park Babelsberg © Berlins Taiga - Stadtführungen
Kayak-Erlebnis-Tour: Sowjetisches Potsdam

Bei dieser Erlebnis-Kayak-Tour erfahrt ihr mehr über die Potsdamer Konferenz, die Spionenbrücke, den Kalten Krieg, die Berliner Mauer und die Zeit des sowjetischen Potsdams.

3-4h Kayak-Tour
Preis: ab 15€ pro Person