Wildgehege Glauer Tal – Rotwild statt Panzer

Einst übten hier sowjetische Pioniereinheiten der Garnison Glau, doch heute ist der Übungsplatz ein Wildgehege. Ein Relikt der sowjetischen Zeit steht heute den Besuchern offen.

Am Naturparkzentrum des Naturparks Nuthe-Nieplitz an der Straße zwischen Trebbin und Blankensee hat man die Wahl. Entweder man geht in die Ortschaft Friedensstadt oder man besucht das Wildgehege Glauer Tal.

Die Friedensstadt hat eine wechselvolle Geschichte. Anfang des 20.Jahrhunderts gründete die Johannische Kirche die Siedlung. Während des Nationalsozialismus wurde die Kirche verboten und die SS übernahm das Objekt. Ende der 1940er Jahre befand sich zudem eine Außenstelle des Konzentrationslagers Sachsenhausen in Friedensstadt.

Nach dem Ende des Zweiten Weltkrieges besetzte die Sowjetarmee das Gelände und nutzte es als Garnison Glau bis zum Abzug 1994. Das heutige Wildgehege war früher der Übungsplatz der Pioniere. Im Gegensatz zu den großen Truppenübungsplätzen wurde hier kaum geschossen, sodass das Gelände kaum munitionsverseucht war. Dies begünstigte die zivile Nachnutzung. Das Wildgehege Glauer Tal mit dem angrenzenden Besucherzentrum des Naturparks Nuthe-Nieplitz ist eine weitere Attraktion in einer ohnehin attraktiven Region.

Auf dem 160 Hektar großem Gelände leben heute Rotwild, Mufflons und Rehe. Ein idealer Beobachtungspunkt ist der ehemalige Kommandoturm, von dem früher die Übungen überwacht wurden. Der Kommandoturm wurde saniert und enthält einige Informationen zum Naturpark Nuthe-Nieplitz. Darüberhinaus gibt es auf dem Gelände nur noch vereinzelte Zeugnisse der sowjetischen Nutzung wie eine Panzerbrücke und ein Gebäude, das anhand des Mauerwerks eindeutig sowjetischen Urspungs ist: Die Ziegel sind nicht im Verbund, sondern Stein-auf-Stein gemauert.

Infobox

NaturParkZentrum am Wildgehege Glauer Tal

Blankensee, Glauer Tal 1, 14959 Trebbin

Anreise: Bushaltestelle Am Glauer Hof; die Anreise mit PKW oder Fahrrad wird empfohlen

Öffnungszeiten: täglich von 10 - 17 Uhr

Eintritt: Erwachsene 4 Euro, ermäßigt 1,50 Euro, Hunde 1 Euro

Web: Wildgehege Glauer Tal

[OSM-Plugin-Error]:marker_size error!

[OSM-Plugin-Error]:No