Aktuelles


poster-detailansicht

Weihnachtspaket 2018 erhältlich +++ Exklusive Prints auf edlem Leinenpapier im Shop!

Weihnachten steht vor der Tür und wir haben mit dem “Weihnachtspaket 2018” ein ganz besonderes Angebot auf Lager! Das Paket beinhaltet eine private Stadtführung von Berlins Taiga, bei dieser Tour eine kleine Verkostung typischer Spezialitäten und einen edlen Print auf Leinenpapier aus unserem Shop! +++ In unserem Shop gibt es ab sofort Lost Places Poster. […]

Anfragen


Propagandabild Lost Places Brandenburg

Neue Artikel im digitalen Ausflugsbegleiter!

Gleich mehrere neue Artikel sind online in unserem digitalen Ausflugsbegleiter. In den Beiträgen geht es u.a. um das Leben in der ehemaligen “Verbotenen Stadt” in Potsdam, das einstige Speziallager Nr. 5 Ketschendorf bei Fürstenwalde/Spree, die Spuren des sowjetischen Schriftstellers Maxim Gorki in Bad Saarow und einer neuen sowjetischen “Geisterstadt” aus der Rubrik Lost Places.


Website Berlins Taiga

Neugestaltung unserer Internetpräsenz www.berlinstaiga.de

Nach intensiver Arbeit haben wir unsere deutsche Internetpräsenz überarbeitet. Nun wird die Trennung zwischen unseren Touren und Stadtführungen sowie dem digitalen Ausflugsbegleiter deutlicher. Ziel war es vor allem, die Benutzer der Seite direkter zu den Zielseiten wie Stadtführungen in Berlin, Stadtführungen in Potsdam oder unseren Themenseiten zu lenken. Viel Spaß beim Durchstöbern!


Berlins Taiga & Russenkinder e.V.

Kooperation zwischen Berlins Taiga und Russenkinder e.V.

Im digitalen Ausflugsbegleiter von Berlins Taiga wird deutlich, wie vielfältig die sowjetische Geschichte in der Region ist und wie intensiv der Osten Deutschlands davon geprägt wurde. In der Rubrik Storys berichten wir über die Lebensgeschichte von Regina Wagner, die einen sowjetischen Vater hatte, den sie nie kennenlernen konnte. Der Verein „Russenkinder e.V.“ unterstützt Menschen wie […]


Sozialistisches Mosaik Eisenhüttenstadt

Neue Tour in Eisenhüttenstadt!

Berlins Taiga freut sich eine neue, spektakuläre Tour ankündigen zu können. Ab sofort gibt es private Stadtführungen in Eisenhüttenstadt, einer sozialistischen Planstadt, die unter dem Namen Stalinstadt gegründet wurde. Infos zu dieser exklusiven Tour gibt es hier. In unserem digitalen Ausflugsbegleiter gibt es ebenfalls einen Beitrag zu Eisenhüttenstadt.

Anfragen


Visit Potsdam Screenshot

Kooperation mit Visit Potsdam vereinbart

Berlins Taiga kooperiert ab sofort mit der stetig wachsenden Instagram-Plattform Visit Potsdam. Wir wollen damit nicht nur die Präsenz in unserer Heimatstadt Potsdam verstärken, sondern auch unsere Präsenz in den Sozialen Medien. Wir freuen uns auf eine erfolgreiche und langfristige Zusammenarbeit!


Neuer Pressebereich auf Berlins Taiga

In letzter Zeit gab es bereits verschiedene Medienberichte über Berlins Taiga, zuletzt unter anderem in der Märkischen Allgemeinen Zeitung. Daher haben wir einen Pressebereich eingerichtet, wo die bisherigen Berichte zusammengestellt sind. Viel Spaß beim Lesen!


Berlins Taiga – Merchandise ist jetzt erhältlich!

Es ist soweit. Wir haben schicke T-Shirts, Stoffbeutel und Turnbeutel in der Siebdruck-Werkstatt Studio 114 gedruckt. Das Beste ist: Die Teile sehen nicht nur super aus, sondern die Textilien sind fair gehandelt und mit ökologischen farben gedruckt. Hier geht es zu den Sachen.


Neue 2-Stunden-Tour in Berlin & akutalisiertes Buchungssystem

Seit kurzem gibt es eine neue Tour von Berlins Taiga für ganz Eilige! In knapp 2 Stunden könnt ihr die wichtigsten Stationen des Sowjetischen Berlins erleben. Kurz und bündig mit der Tour “Sowjetisches Berlin kompakt”. Ab sofort gibt es auch eine größere Auswahl buchbarer Termine.


3 – 2 – 1 – ZERO… BERLINS TAIGA geht an den START

Es geht loooos… Mit dem neuen Jahr 2017 startet Berlins Taiga mit seinen Touren. Ab Februar können Touren in Berlin oder Potsdam gebucht werden. Schaut in das Angebot. Spezialwünsche sind auch erlaubt. Dafür einfach eine Email schicken und anfragen. Wir hören uns!


Digitale Entdeckungen jetzt möglich!

Ihr wollt den Appetit anregen? Kein Problem! Das könnt ihr ganz einfach bei Instagram. Dort ist Berlins Taiga schon seit längerer Zeit aktiv und bloggt fleißig zum Thema. Ihr findet dort schicke Fotos mit kurzen Hintergrundinfos zu Orten mit sowjetischer Geschichte in Berlin und Brandenburg. Hoffentlich könnt ihr mit uns in Zukunft noch weitere spannende […]